Unternehmensgeschichte

Gehen Sie mit uns auf eine Reise durch unsere Unternehmensgeschichte.

Als Teil der starken Schäfer Gruppe können wir heute auf 80 Jahre Unternehmensgeschichte zurückblicken: 80 Jahre Erfahrung, intensive Zusammenarbeit, Engagement. Seit über 40 Jahren ermöglichen wir von Schäfer Shop unseren Kunden mit Komplettausstattungen für Büro, Lager und Betrieb effizientes, gesundes und einfach besseres Arbeiten.

  • 2017: Virtual Reality Raumplanung

    Mit Schäfer Shop Real Vision macht unser Außendienst Räume erlebbar, die es noch gar nicht gibt. Virtual Reality schafft echte Eindrücke. Was am Ende umgesetzt wird, entscheidet der Kunde.
  • 2017: Ein Ansprechpartner für alle Anliegen

    Das Projekt „One Face to the Customer“ geht an den Start! Jeder Kunde wird einen festen Ansprechpartner bekommen, an den er sich vor und nach dem Kauf mit allen Fragen wenden kann.
  • 2016: Schließung der Filialen

    Das Unternehmen geht mit der Zeit: Da der Fokus vermehrt auf Außendienst und eCommerce liegen soll, werden die Filialen bis Ende 2016 geschlossen.
  • 2015: Aufbau des Premium Service

    Der Premium Service bietet individuelle Raumkonzepte und setzt sie komplett um – von der ersten Idee über die Planung bis zum Umbau der Räume.
  • 2015: 40-jähriges Jubiläum

    Grund zum Feiern: Das Unternehmen feiert sein 40-jähriges Bestehen mit zahlreichen Angeboten und Aktionen.
  • 2013: Differenzierte Kundenansprache im Katalog

    Starker Fokus auf Segmentierung und Individualisierung der Kundenansprache.
  • 2013: Interne Projekte zur Mitarbeiter- und Kundenbegeisterung werden Teil des Arbeitsalltags

    Das Unternehmen arbeitet in abteilungsübergreifenden, internen Projekten ständig daran, sowohl Kunden als auch Mitarbeiter nachhaltig zu begeistern.
  • 2012: Andreas Reuter wird neuer Geschäftsführer

    SCHÄFER SHOP hat eine neue Geschäftsleitung unter Andreas Reuter.
  • 2010: Aufbau des Außendienstes

    Professionelle Beratung und Planung wird mithilfe des Außendienstes nun auch beim Kunden direkt vor Ort umgesetzt.
  • 2006: Dirk Lessing wird neuer Geschäftsführer

    Nach 35 Jahren Führungsarbeit verlässt Wolfgang Reitz das Unternehmen. Sein Nachfolger wird Dirk Lessing.
  • 2001: Hauseigene LKW-Flotte

    Die eigene SCHÄFER SHOP Flotte besteht mittlerweile aus 40 Zügen und 177 Wechselcontainern. Dadurch wird das Unternehmen europaweit auch auf den Straßen bekannt.
  • 1999: Schäfer Shop goes online

    Der erste Onlineshop von SCHÄFER SHOP wird gelauncht. Von nun an können die gewerblichen und privaten Kunden als Alternative zum Katalog auch bequem online bestellen.
  • 1994: Bau des Verwaltungsgebäudes in Betzdorf

    Das große Mehrzweckgebäude der SCHÄFER SHOP Zentrale in Betzdorf wird gebaut. Von hier aus werden bis heute so gut wie alle Aktivitäten des Unternehmens gesteuert.
  • 1990: 20 Jahre Schäfer Shop

    Die Bilanz zum Jubiläum: 20.000 Angebote für Büro und Werkstatt im 990 Seiten starken Hauptkatalog.
  • 1988: Weiterer Ausbau am Standort Betzdorf

    Der Bereich Lager und Logistik wird um über 4.000 m² erweitert, da der Speditionsbereich zunehmend mehr Platz benötigt.
  • 1987: Eigene Büromöbel und erster Spezialkatalog

    Die Büromöbelsparte mit eigenem Produktionswerk am Standort Weitefeld wird geboren. Gleichzeitig wird der erste Spezialkatalog für Lager- und Betriebseinrichtungen versendet.
  • 1984: Auslandsgesellschaften in den Niederlanden und der Schweiz sowie Ausbau am Standort in Betzdorf

    Die Expansion ins europäische Ausland schreitet voran. Gleichzeitig wird der Standort in Betzdorf um nahezu 2.800m² erweitert und zusätzliche Ladetore installiert.
  • 1980: Erweiterung von Lagerflächen und neues Bürogebäude

    Am Standort in Betzdorf reicht der Platz nicht mehr aus: Die Lagerflächen werden um über 1.500 m² erweitert und ein neues Bürogebäude errichtet.
  • 1979: Auslandsgesellschaft in Luxemburg

    Eine eigene Gesellschaft wird in Luxemburg gegründet.
  • 1978: Umzug nach Betzdorf

    Zeit für einen Standortwechsel: SCHÄFER SHOP zieht von Burbach nach Betzdorf in den Westerwald. Eine ca. 10.000 m² große Lagerhalle und entsprechende Büroflächen werden neben den bereits ansässigen SCHÄFER WERKEN gebaut.
  • 1977: Auslandsgesellschaft in Österreich

    Die österreichische Auslandsgesellschaft wird gegründet.
  • 1975: SCHÄFER SHOP wird zur GmbH und Gründung der ersten Auslandsgesellschaft in Belgien

    Das Unternehmen wird schnell führender Komplettausstatter für Büro und Werkstatt. Der Katalog ist mittlerweile 240 Seiten dick. Zudem richtet SCHÄFER SHOP in der belgischen Hauptstadt die erste Auslandsniederlassung ein.
  • 1974: Druck des ersten Hauptkataloges

    Auf über 124 Seiten gibt es über 3.500 unterschiedliche Produkte zu entdecken.
  • 1973: Wolfgang Reitz wird Abteilungsleiter

    Herr Reitz bringt jede Menge Erfahrung und neue Impulse ins Unternehmen. Das Programm wird ausgeweitet, der Katalogumfang langsam gesteigert.
  • 1970: Gründung der SCHÄFER SHOP Abteilung durch Hans Schäfer

    Erste Schritte im Versandhandel werden getan: Kunden können nun verschiedene Produkte aus einem vierseitigen Prospekt, der „Shop-Zeitung“, bestellen.
  • 1953: Entwicklung des Lager-Fix-Kastens

    Die Entwicklung und Serienproduktion des unverwechselbaren Lager-Fix-Kastens gilt nicht nur als Meilenstein für das Unternehmen, sondern auch als Innovation, die bis heute unauslöschliche Spuren in der Lagerlogistik hinterlässt.
  • 1937: Gründung der Schäfer GmbH

    Am 16. Januar 1937 erscheint im Amtsregister zu Burbach folgender Eintrag: „Fritz Schäfer – fabrikmäßige Herstellung von Blechwaren aller Art“. Im Keller des Wohnhauses werden erste Produkte gefertigt. Dazu zählen unter anderem Transportkästen, Ofenrohre, Fülltröge und Kuchenbleche.

Schäfer Shop verwendet Cookies zur Analyse der Website . Informationenen über den Einsatz von Cookies und Services finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen